Ich habe ein Laptop neu aufgesetzt. Die Treiber gab es auf einer CD, das Laptop hat aber kein Laufwerk. Zudem gibt es die Treiber dort nur für Windows 10, ich habe nur Windows 8 zur Hand. Überraschenderweise funktionieren sie damit nicht.

Früher waren solche Treiber nur wenige kb groß. Heute sind es gleich 100mb große Suiten, die man erst runterladen, auf einen Stick ziehen und dann installieren muss. Früher hätte man denn Treiber einfach über die Gerätesteuerung eingelesen.

Jedenfalls lässt sich die WLAN Treibersuite partout nicht auf Windows 8 installieren. Es gibt sie nur für 7 und für 8.1, beides funktioniert aber nicht. Mal bricht die Installation ab, mal gibt es einen Inkompatibilitätsfehler.

Doch ohne Internet kann ich nicht auf Windows 8.1 und Windows 10 updaten.

Ich ziehe also ein Kabel vom Router zum Laptop. Zum ersten Mal seit 7 Jahren nutze ich wieder den Ethernetport. Und ich bin froh, nicht alle Kabel entsorgt zu haben.

Nach dem 4gb update auf Windows 8.1 geht die WLAN-Karte ohne zu murren.